Versandkostenfrei ab einem Mindestbestellwert iHv € 100,00 🤗

Teil 2: Was steckt hinter einer Saftkur und was sind die gesundheitlichen Vorteile?

Gesunde und pflanzliche Lebensmittel haben die Kraft, unseren Körper zu nähren und von innen heraus zu stärken. Eine Saftkur kann daher der perfekte Weg sein, um wieder in ein gesundes Gleichgewicht zu finden. 



Auswirkungen des Saftfastens auf deine Gesundheit

Einige Tage ausschließlich gepresste frisch gepresste Säfte zu trinken, mag zwar für den ein oder anderen eine Herausforderung sein, bringt jedoch eine Reihe von Vorteilen mit sich. Obst und Gemüse liefern wichtige Vitalstoffe, Enzyme, sekundäre Pflanzenstoffe und Antioxidantien und können zu einer allgemeinen Gesundheit und Wohlbefinden beitragen.

Das Saftfasten hat mehrere Vorteile. Die meisten dieser Veränderungen finden auf mikroskopischer Ebene im Körper statt.

Reich an Nährstoffen

Ein frisch gepresster Saft ist eine wahre Nährstoffbombe. Schluck für Schluck nimmst du deutlich mehr Vitamine, Mineralstoffe und Antioxidantien zu dir, als du es normalerweise tun würdest. 

Energieschub

Da Saftkuren reich an unglaublichen, lebensspendenden Nährstoffen sind, fühlst du dich vor und nach der Kur mit langanhaltender Energie versorgt. Enzyme und andere notwendige Substanzen in Säften werden schnell und einfach aufgenommen, um den Körper mit Energie zu versorgen und den Geist zu erfrischen.

Unterstützt das körpereigene Entgiftungssystem

Die Entgiftung ist ein natürlicher Prozess, den der Körper ständig durchläuft, und Saftkuren können dazu beitragen, diesen Prozess zu unterstützen. Der Saft selbst "entgiftet" zwar nicht, aber die darin enthaltenen Nährstoffe können sich positiv auf die Entgiftung beteiligter Organe auswirken. Verschiedene Obst- und Gemüsesorten enthalten unterschiedliche Gruppen von Nährstoffen. Das 'Geheimnis' liegt in der Kombination von Sorten, die von Natur aus synergetisch sind, d. h. die besser miteinander zusammenarbeiten. Die körpereigene Entgiftung ist wichtig, um Abfallstoffe und Toxine aus dem Körper zu spülen. Die richtige Ernährung ist daher unerlässlich, um diesen Prozess zu unterstützen.

Die Kraft der Verdauungspause

Saftfasten oder Saftreinigungen kann auch die Gesundheit deines Darms unterstützen. Ein ausgewogenes Gleichgewicht der Bakterien im Darm ist für eine gute Gesundheit unerlässlich. Richtig durchgeführt, kann eine Saftkur schon in 1 bis 2 Tagen dazu führen, das sich das intestinale Mikrobiom positiv verändert, was langfristig auch die Gewichtsabnahme fördern kann. Zugleich wird die Verdauung erleichtert, wodurch dem Körper automatisch mehr Energie zur Verfügung steht.

Beim Saftfasten verzichtest du bewusst auf stark raffinierte und verarbeitete Lebensmittel, die du regelmäßig konsumierst. Diese Lebensmittel, alkoholische Getränke, und Milchprodukte neigen dazu, deinen Körper auf Dauer zu belasten. 

Fasten ist daher eine völlig einzigartige und individuelle Erfahrung. Probiere eine Reinigung aus und beobachte, was mit deinem Körper passiert.

Hier geht's zu den verschiedenen Saftkuren >>

Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)

⛰️ BERGPOST & RABATTE 💯

Wie wäre es mit Saftinfos und neuen Rabattaktionen aus Tirol? Abonniere jetzt unsere Bergpost und erhalte -10% Rabatt auf deine erste Bestellung.

* Mit Klick auf Abonnieren aktzeptierst du unsere Datenschutzbestimmungen und AGB's. Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

Datenschutz

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen